Immer auf dem Laufenden !

ARTIKELANSICHT

02.09.2013

Michael Britz wird technischer Leiter für Anlagenbau Abwasser/ Wasser

Für den Bedarf an schlüsselfertigen Anlagen mit optimal abgestimmter Verfahrenstechnik vertieft die SF Tief- und Ingenieurbau ihre Leistungen im maßgeschneiderten Anlagenbau sowie in der maschinentechnischen Ausrüstung und Anlagenoptimierung.

Als erfahrenen Spezialisten konnte die SF Tief- und Ingenieurbau dafür Herrn Dipl.-Ing. Michael Britz gewinnen. Ab 1. September 2013 übernimmt er die technische Leitung unserer Sparte Anlagenbau Abwasser/ Wasser.

Michael Britz besitzt anerkannte Fachkompetenz, unter anderem aus seiner leitenden Tätigkeit bei GTR Technik/Enrotec. Gemeinsam mit Daniel Brill hat er hier bereits in der effizienten Kombination von Bau- und Anlagentechnik zahlreiche Projekte umgesetzt. Unter seiner Führung übernehmen unsere Fachteams

  • die Planung, die Projektierung, das Detailengineering und die Umsetzung individuell optimierter Verfahrens-, Maschinen-  und EMSR-Technikprojekte einschließlich Prozessleittechnik- und Fernwirksystemen
  • sowie die Ertüchtigung und energetische Optimierung von Anlagen und -teilen, auch als Teilleistung für Bauunternehmen oder als Einzelgewerk für öffentliche und private Auftraggeber.


Im gesamten Spektrum der Wassergewinnung und –aufbereitung erstellen wir hochwertige schlüsselfertige Systemlösungen aus einer Hand mit sorgfältig abgestimmten Bau- und Ausrüstungskomponenten. Unsere Lösungen zeichnen sich durch Qualität im Planungs- und Herstellungsprozess, Schnittstellenvorteile und kostenoptimierte Konzepte aus.

Herstellerunabhängiges Engineering und ausgereifte Praxiserfahrung garantieren den Auftraggebern die wirtschaftliche und technisch beste Wahl von Ausrüstung und Verfahren.


ALLE NEWS